LVR LandesMuseum Bonn

Colmantstraße 14
53115 Bonn
Tel: +49 (0) 228 / 2070 - 0

Informationen

Das LVR-LandesMuseum stellt aufgrund seiner herausragenden Sammlung als einziges kulturgeschichtliches Museum im Rheinland die Entwicklung der Region von ihren Anfängen bis zur Gegenwart dar. Der weltberühmte originale Neandertaler (42.000 v.Chr.) ist ebenso zu sehen wie der größte jungzeitliche Brunnen der Welt. Die Zeit der Römer ist durch eine der besten provinzialrömischen Sammlungen in Deutschland zu entdecken. Ins christliche Europa führt unter anderem der romanische Skulpturenfries aus Gustorf, ein Höhepunkt der Kunst des 12. Jahrhunderts. Landschaftsmalerei von der Renaissance bis ins 19. Jahrhundert bildet einen weiteren Schwerpunkt. Moderne Malerei vom Expressionismus und neuer Sachlichkeit über Informel bis zur aktuellen Kunst der Gegenwart runden das Angebot ab. Mitmachbereiche und Führungen speziell für Kinder sowie Kindergeburtstage, Ferienprogramme und Workshops machen das Museum zu einem spannenden Ausflugsziel für die ganze Familie.



Mit dem Baby ins Museum

Einmal im Monat von 10:15 bis 11:45 Uhr Kunsthistorikern Judith Graefe nimmt Eltern und ihr Baby mit auf einen Rundgang durch die Ausstellung. Mütter oder Väter können gemeinsa
Mehr
Preis: 12.0 EUR
Freie Plätze: 10

Kulturtreff

Einmal im Monat laden wir Donnerstagnachmittags zum Kulturtreff ein. Kulturinteressierte können an einem dialogischen Rundgang zu verschiedenen Themen teilnehmen. Themenwünsche für
Mehr
Preis: 10.0 EUR
Freie Plätze: 15

öffentliche Führungen: Die Zisterzienser

Jeden Sonntag von 11:15 - 12:15 und 11:45 - 12:45. Auf dem Weg durch die Bereiche eines Klosters nehmen wir vor dem beeindruckenden Hochaltar des ehemaligen Zisterzienserklosters
Mehr
Preis: 10.0 EUR
Freie Plätze: 1
0
Bewertung/en:
0.0 /5