Kindermuseum Zinnober

Badenstedter Straße 48
30453 Hannover
Tel: 0511 - 89733466

Informationen

Herzlich Willkommen im Kindermuseum Zinnober!

Unsere Öffnungszeiten & Preise

Montag bis Freitag von 9 bis 17 UhrSonntag von 11 bis 17 UhrSamstag nur nach Absprache für Kindergeburtstage

Kinder 4 €Erwachsene 5 €Schulklassen und Kindergruppen aus Einrichtungen, mit Voranmeldung 3,50 €

Kinder mit Aktivpass freiErwachsene mit Aktivpass 2,50 €Kinder unter drei Jahren frei

Ihr möchtet Euch anmelden oder habt Fragen?

Ruft uns an unter der Telefonnummer 0511-897 334 66! Wir sind montags bis freitags telefonisch von 9.00 bis 17.00 Uhr erreichbar.

Unsere aktuelle Ausstellung:

Klangfarben und Farbtöne

Im Kindermuseum Zinnober  ist derzeit die Ausstellung "Das klingt bunt" zu sehen und zu hören

Aus Tönen werden Farben, aus Klängen Formen, aus Rhythmen Bewegungen. Malerei und Melodien verschmelzen ineinander. Zwischen Musik und Kunst bestehen viele Wechselbeziehungen, nicht zuletzt deshalb spricht man ja auch von Klangfarben und Farbtönen. Wie Musik sichtbar und Bilder hörbar gemacht werden, das erfahrt ihr im Kindermuseum Zinnober. Dort ist derzeit die Ausstellung "Das klingt bunt" zu erleben.

Wie gewohnt könnt ihr im Kindermuseum experimentieren, vieles selbst ausprobieren und mit euren Augen und Ohren wahrnehmen. Es gibt Klanginstallationen, Kunstwerke und einen großen Atelierbereich, in dem ihr euch kreativ austoben dürft: Ihr könnt malen und zeichnen, bauen und gestalten, Instrumente spielen, singen und summen. Welche Bilder habt ihr vor Augen, wenn ihr Musik hört? Wie klingen wohl zinnoberrot oder himmelblau? Eure Empfindungen könnt ihr in Bildern und grafischen Notationen festhalten. Mit euren Ideen verwandelt sich das Kindermuseum Zinnober in einen fantastischen Klangkunstraum!

Wenn ihr mit Kreide auf einer Schultafel aus Ton malt, macht ihr dabei Geräusche. Wenn ihr die "musikalische Kommode" öffnet, hört ihr Sprechgesang und Poetryslam von Jugendlichen. Am "Emo-Tisch" könnt ihr euch die Kopfhörer aufsetzen und Klanggemälden lauschen. Außerdem gibt es ein spannendes Begleitprogramm mit Workshops und Veranstaltungen, die von KünstlerInnen und MusikerInnen angeleitet werden. Sonntags werden Workshops für Familien angeboten. Auch eure Eltern sind eingeladen mitzumachen!

5
Bewertung/en:
4.1 /5
Bewertung

Chaos

Datum: 08.08.2018 15:45

Ø: 4.0 Sterne

DAS Mitmach- und Ausprobiermuseum für Kinder! In zwei Räumen wird, je nach Ausstellung, alles zum jeweiligen T...
DAS Mitmach- und Ausprobiermuseum für Kinder! In zwei Räumen wird, je nach Ausstellung, alles zum jeweiligen Thema zum Ausprobieren, Mitmachen und Rumprobieren bereit gestellt. Letztes Jahr war es das Thema Magnetismus, dieses Jahr Musik und ab September 2018 wird es das Thema 'Platz da - das Mitbau-Spektakel' sein. Im dritten Raum ist seit Jahren - zur unendlichen Freude der Kinder - ein großer Reifen, mit dessen Hilfe man sich inmitten einer riesigen Seifenblase stellen kann. Ob mit den eigenen Kindern oder mit meiner Schulklasse bzw Ferienbetreuungskindern... Am Zinnober komm ich nicht vorbei - und ganz ehrlich? Auch wenn ich längst erwachsen bin, auch mir macht es immer wieder Spaß alles auszuprobieren! Rollstuhlfahrer sind hier übrigens auch willkommen, es gibt einen eigens für sie angebrachten Lifter - und natürlich auch entsprechende sanitäre Anlagen
Mehr
Bewertung

Sputz Stampfi

Datum: 15.08.2018 17:42

Ø: 3.0 Sterne

Netter Gedanke und sicherlich für vor Ort wohnende ein netter Zeitvertreib, aber den Namen Museum hat das Zinn...
Netter Gedanke und sicherlich für vor Ort wohnende ein netter Zeitvertreib, aber den Namen Museum hat das Zinnober echt nicht verdient. Eher freie Kinderentdeckerwerkstatt. Hat so ein bischen was von Pippi Langstrumpf-, Rappelkiste-Charme.
Mehr
Bewertung

Denis Stehr

Datum: 12.07.2018 00:34

Ø: 5.0 Sterne

Super. Meine Kinder (2 und 4) hatten ne Menge Spaß mìt all den verschiedenen Spielsachen und kreativen Betätig...
Super. Meine Kinder (2 und 4) hatten ne Menge Spaß mìt all den verschiedenen Spielsachen und kreativen Betätigungsmöglichkeiten. Wer ein allzu enges Verständnis von "Museum" mitbringt, wird vielleicht enttäuscht sein, aber Kinder wollen sich ja nunmal keine Exponate anschauen, sondern direkt loslegen und das können sie hier allemal und stundenlang. Preis-/Leistungsverhältnis stimmt hier absolut, es gibt sogar kostenlose Getränke und Kekse, inklusive Kaffee für erschöpfte Eltern. Werden auf jeden Fall wiederkommen.
Mehr
Bewertung

timsen power

Datum: 18.09.2018 19:31

Ø: 5.0 Sterne

Bagger fahren, sich selbst in eine Seifenblase tauchen.... Toller Nachmittag!
Bagger fahren, sich selbst in eine Seifenblase tauchen.... Toller Nachmittag!
Bewertung

Runter vom Sofa

Datum: 20.09.2018 16:59

Ø: 1.0 Sterne

Hat mir überhaupt nicht gefallen, sehr unfreundlich und schmutzig noch dazu...
Hat mir überhaupt nicht gefallen, sehr unfreundlich und schmutzig noch dazu...