SEA LIFE München

Willi-Daume-Platz 1
80809 München

Informationen

Das Münchener Großaquarium im Olympiapark bietet einzigartige Einblicke in die artenreiche und faszinierende Unterwasserwelt. Trockenen Fußes beginnst du deinen Tauchgang an der Quelle der Isar, im Karwendelgebirge und begegnest auf dem Weg in den tropischen Ozean über 3.000 Bewohnern. Unter ihnen immer-treue Seepferchen, Stechrochen und Muränen. Nicht zu vergessen: Die einzige Meeresschildkröte Bayerns ist hier ebenfalls Zuhause.


Das Highlight im SEA LIFE München: Triff­ über 20 verschiedene Hai-Arten, unter ihnen Schwarzspitzenriffhaie, Zebrahai Pünktchen und Ammenhaidame Bonnie. Am Berührungsbecken kannst du die Unterwasserwelt selbst erfühlen. Wusstest du, dass die Seeanemone keine Pflanze, sondern ein Tier ist? Hier erfährst du es. Lerne außerdem von unseren Besucherbetreuern, wie du selbst die Meere schützen kannst.


 


Das SEA LIFE München zeigt ab 23. Februar die neue Themenwelt OKTOPUS HÖHLE. 2017 heißt es: Saugnapf-Alarm! Gäste erwartet die Welt der faszinierenden Kopffüßer. Die Meister der Tarnung haben erstaunliche körperliche und geistige Fähigkeiten. Bei interaktiven Fütterungen und Vorträgen gilt es, die neue Themenwelt OKTOPUS HÖHLE zu entdecken.


5
Bewertung/en:
3.5 /5
Bewertung

Kerstin Hartenberger

Datum: 02.06.2018 20:30

Ø: 5.0 Sterne

Ich war des erste Mal dort auch wenn es sehr klein ist aber besser kleiner und die Tiere sind gesund. Ich war ...
Ich war des erste Mal dort auch wenn es sehr klein ist aber besser kleiner und die Tiere sind gesund. Ich war begeistert von Pool mit Haien und rochen darinnen sehr zutrauliche Tiere es wird trotzdem dauf geachtet das nur mit den Augen geschaut wird ist auch richtig so ! Das Personal ist zurückhaltend aber Besucher nah also so wie es sein soll 👍 weiter so ich komme definitiv sehr gerne wieder Haie besuchen 😂
Mehr
Bewertung

Dominik Lurz

Datum: 18.06.2018 11:40

Ø: 3.0 Sterne

Das Haifischbecken ist super, der Rest geht so. Leider sind ziemlich viele Becken von Cyanos befallen und teil...
Das Haifischbecken ist super, der Rest geht so. Leider sind ziemlich viele Becken von Cyanos befallen und teilweise sind Fische in zu kleinen Becken. Man ist auch ziemlich schnell durch. Das Personal ist sehr nett und freundlich.
Mehr
Bewertung

Gassido

Datum: 04.03.2018 17:03

Ø: 2.0 Sterne

Nichts für Erwachsene! Für den Preis habe ich viel mehr erwartet. Nach einer Stunde waren wir durch, länger h...
Nichts für Erwachsene! Für den Preis habe ich viel mehr erwartet. Nach einer Stunde waren wir durch, länger hätten wir es in den engen Gängen aber auch nicht ausgehalten. Kinderwägen dicht an dicht gedrängt...kaum ein Durchkommen. Die einzige "Erholungsmöglichkeit" bot ein "Kinoraum" mit einer Doku aus dem Jahr 1998. Becken gab es nach unserem Empfinden sehr wenige, dazu teils lieblos und trist gestaltet. Manche waren dann aber auch wieder total überfüllt mit Tieren (Hai+Rochen-Becken). Kaum beginnt man die Tour, da ist man schon halb durch. Für Kinder sicherlich ein spannendes Erlebnis, für Erwachsene aber ein totaler Reinfall und sehr langweilig. Schade.
Mehr
Bewertung

Stephanie G.

Datum: 18.06.2018 16:20

Ø: 5.0 Sterne

Das Sealife war wirklich ein Erlebnis! Wir haben sehr viel dazugelernt, denn der Mann beim "Streichelbecken" w...
Das Sealife war wirklich ein Erlebnis! Wir haben sehr viel dazugelernt, denn der Mann beim "Streichelbecken" war super freundlich und hat uns eine Menge erzählt. Die einzelnen Becken und Aquarien waren toll gestaltet und mit Licht in Szene gesetzt. Wir hatten den Eindruck dass es den Tieren dort sehr gut geht.
Mehr
Bewertung

Micha

Datum: 09.06.2018 22:38

Ø: 3.0 Sterne

Wir fanden es im großen und ganzen ok. Der kleine fand das Becken wo man auch mal anfassen durfte großartig. ...
Wir fanden es im großen und ganzen ok. Der kleine fand das Becken wo man auch mal anfassen durfte großartig. Ansonsten ist man in ca. 1 Stunde wirklich durch, das fanden wir wirklich schade.
Mehr