Tierpark Ströhen

Tierparkstraße 43
49419 Wagenfeld
Tel: 05774-505

Fax: 05774-1088

Informationen

Abenteuer Tier und Natur... diese faszinierende Mischung macht den Tierpark Ströhen bereits seit 1959 zu einem beliebten Ausflugsziel für die ganze Familie.

Über 600 Säugetiere und Vögel aus fünf Kontinenten sind auf dem 350.000 m2 großen Areal beheimatet. Von weit her lockt der Park die Besucher in die norddeutsche Tiefebene zwischen Hannover, Osnabrück und Bremen, genau zwischen Dümmersee und Steinhuder Meer um die Tiere in den großzügigen, natürlichen Freianlagen und Gewässern zu bewundern.

Den kleinen Besuchern steht ein Tierspurensandkasten und ein großer Kinderspielplatz mit Rutschen, Wippen und Kinderkarussel zum Austoben zur Verfügung. Die Streichelwiese ermöglicht den kleinen Besuchern, verschiedene Haustierarten wie Hühner, Ziegen- und Schaflämmer hautnah zu erleben.

Dem Tierpark angeschlossen ist das größte private Arabergestüt Europas. Hier kann man Gestütsalltag erleben. Jährlich werden von Januar bis Mai ca. 50 Fohlen erwartet. Der Pferdenachwuchs sowie die Hengste und Mutterstuten sind täglich beim Ausflug auf die Weiden und Ausläufe im Gestüt zu bewundern.

Das Team vom Tierparkrestaurant sorgt für das leibliche Wohl der Gäste. Das gemütliche Kaminzimmer, der Kaffee- oder Biergarten sowie der Gartenpavillon laden zum Verweilen ein. Gerne organisieren wir auch Ihre Familien- oder Betriebsfeiern in unseren Räum für bis zu 250 Personen. Für Gruppenreisende Gäste haben wir spezielle Kombiangebote.

Geöffnet ist der Tierpark Ströhen ganzjährig. Vom Ostern bis Oktober täglich ab 09.00 Uhr (Kassenschluss 18.00 Uhr) und in den Wintermonaten von 09.00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit.

5
Bewertung/en:
4.3 /5