alpincenter & van der Valk Hotel Hamburg-Wittenburg

Zur Winterwelt 1
19243 Wittenburg
Tel: 038852 234 0

Fax: 038852 234 191

Informationen

Wir bringen die Alpen in den Norden. Direkt an der A24, der Autobahn Hamburg-Berlin, erstreckt sich Europas größter Indoor Schnee- und Freizeitpark. In unserer Winterwelt finden Sie das ganze Jahr über erstklassige Schneeverhältnisse bei einer milden Lufttemperatur von -1°C. Auf einer Fläche von insgesamt 30.000 qm können sich kleine und große Schneeliebhaber ordentlich austoben. Die 330 m lange und bis zu 120 m breite Piste mit 10 bis 31 % Gefälle bietet für jede Könnerstufe optimale Bedingungen. Unser Kinderbereich mit Anfängerhügel ist ideal für erste Gehversuche auf Skiern oder Snowboard. Probieren Sie auch unsere beliebte Tubingbahn und sausen Sie sie mit Ihren Lieben auf einem Reifen hinunter.

Auf kleine Entdecker wartet Toni's Abenteuerwelt mit einem 700 qm großen Indoor Spielplatz und einem Abenteuerspielplatz auf 4.800 qm im Außenbereich.

Kindergeburtstag "Kleiner Schneehase"

Reinschneien, wohlfühlen und Spaß haben – im alpincenter Hamburg-Wittenburg Das Paket "Kleiner Schneehase" beinhaltet den Eintritt in Tonis Abenteuerwelt, einen liebevoll und ki
Mehr
Preis: 11.0 EUR
Freie Plätze: 99

Kindergeburtstag "Tubing Kracher"

Reinschneien, wohlfühlen und Spaß haben – im alpincenter Hamburg-Wittenburg. Das Paket "Tubing Kracher" beinhaltet den Eintritt in Tonis Abenteuerwelt, einen liebevoll und kindgere
Mehr
Preis: 15.0 EUR
Freie Plätze: 99

Geburtstags-Bowling

Dieses Geburtstagspaket enthält: eine Stunde Bowling (inklusive Leihschuhe), Pommes, Würstchen und Chickennuggets, 0,2l Getränk (Apfelsaft, Orangensaft oder Wasser) und Eintritt in
Mehr
Preis: 15.0 EUR
Freie Plätze: 99

Ski- & Snowboard-Feriencamps 2018

Im alpincenter Hamburg-Wittenburg werden das ganze Jahr über Feriencamps geboten. An drei Tagen erlernt Ihr Kind mithilfe unserer ausgebildeten Trainer die Grundzüge des Ski- und S
Mehr
Preis: 185.0 EUR
Freie Plätze: 99
5
Bewertung/en:
3.0 /5
Bewertung

Kerstin Riediger

Datum: 19.05.2018 20:21

Ø: 5.0 Sterne

Sehr freundliches hilfsbereites Personal. Jeder Wunsch wurde erfüllt, zusätzliche Personen zum Frühstück, Pfle...
Sehr freundliches hilfsbereites Personal. Jeder Wunsch wurde erfüllt, zusätzliche Personen zum Frühstück, Pflege der Blumensträuße, Sonderwünsche beim Essen, liebevolle Unterstützung unserer Großeltern. Das Motto des Wochenendes: „kein Problem“ Vielen lieben Dank an das gesamte Team 💐
Mehr
Bewertung

Erhard Stappert

Datum: 10.07.2018 21:08

Ø: 2.0 Sterne

Wenn man unkompliziert eins zwei Übernachtungen will, weil man im angeschlossenen Skipark Skifahren möchte , g...
Wenn man unkompliziert eins zwei Übernachtungen will, weil man im angeschlossenen Skipark Skifahren möchte , geht das sicher in Ordnung. Aber als Hotel , also Hotel im eigentlichen Sinne und den Erwartungen die man normalerweise mit einen Hotel verbindet, möchte ich es nicht bezeichnen. Diesem Anspruch wird es keinesfalls gerecht, schon gar nicht wenn man es vergleicht mit den Standards die sonst von Van der Valk Hotels angeboten werden. Ein paar Fakten, ausreichend kostenfreie Parkplätze direkt am Hotel, triste Umgebung mit dem Charme eines abgelegenen Industriegebietes, nettes und freundliches Personal am Empfang, der Empfangsbereich macht auf den ersten Blick einen netten Eindruck dem der Rest des Hotels jedoch nicht wirklich standhalten kann, die Zimmer sind sauber, ausreichend groß mit Minibar und scheinen auch erst vor kurzem renoviert worden zu sein, das Bad angenehm groß und sehr gut ausgestattet, allerdings sind die Zimmer nicht klimatisiert, es gibt keine Zimmer mit Balkon oder im EG mit Terrasse oder Möglichkeit nach draussen zu gehen, im Hochsommer ist die Hitze im Zimmer schwer zu ertragen, das Gebäude steht ungeschützt ohne jeglichen Schatten in der prallen Sonne. Ein Aufenthalt unter Verschattungen oder Bäumen ist nicht möglich. Restaurants befinden sich in der angeschlossenen Skiarena, bei unserem Aufenthalt war nur eins geöffnet und hier muss man auch hin zum Frühstücksbuffet. Als Hotelbar wurde uns auch die Skiarena angeboten die bis 22 Uhr geöffnet sein sollte, dort kann man sich dann dem gepflegten Apreski anschliessen, wers mag! Das Frühstücksbuffet, nennen wir es mal wohlwollend minimalistisch, begleitet von gelangweilten uninspiriertem Küchenpersonal welches mehr Energie aufwendet um Ausreden von sich zu geben, als einfach die Zeit zu nutzen das zu tun wofür sie eigentlich verantwortlich sind. Positiv möchte ich erwähnen ,dass es eine Saunamöglichkeit gibt, welche allerdings im Sommer eher einen geringeren Stellenwert hat und natürlich das Ängebot der Skiarena. die Kartbahn scheint zur Zeit nicht in Betrieb zu sein, der mir ersichtliche Zustand war auch nicht gerade Vertrauenserweckend. Fazit, kein Wirkliches Hotel, eher ein Möchtegernhotel, dafür allerdings zu teuer. Das Preis Leistungsverhältnis stimmt für das Hotel auf keinen Fall. Trotz den ersichtlichen Renovierungsleistungen hinterließ das ganze Anwesen eher den Eindruck als mache man sich langsam bereit die Türen zu schließen, was ich allerdings bedauern würde, denn die Symbiose zusammen mit der Skiarena muss doch attraktiv gestaltbar sein. Vielleicht sollte man sich mal das van der Valk Hotel in Gladbeck/Dinslaken als Vergleich heranziehen um zu sehen was ein wirkliches Hotel sein kann.
Mehr
Bewertung

M vW

Datum: 11.02.2018 16:05

Ø: 1.0 Sterne

Sehr hellhörige Wände und Türen, dadurch ist die Geräuschkulisse sehr groß und ein erholsamer Schlaf nicht mög...
Sehr hellhörige Wände und Türen, dadurch ist die Geräuschkulisse sehr groß und ein erholsamer Schlaf nicht möglich. WLAN auf dem Zimmer sehr bedingt oder gar nicht! Frühstück muss bezahlt werden auch wenn jegliches nicht gewünscht wird. Kommentar „man kann ja auch ein anderes Hotel suchen“ was in diesem Fall auch Sinn macht.
Mehr
Bewertung

Thorsten Windisch

Datum: 01.06.2018 12:10

Ø: 2.0 Sterne

Nicht zu empfehlen
Nicht zu empfehlen
Bewertung

Ramona Günsch

Datum: 26.04.2018 16:25

Ø: 2.0 Sterne

Dringend sanierungsbedürftige Zimmer, teppiche fleckig u ausgefranzt, mobiliar abgewohnt, schlechtes Frühstüc...
Dringend sanierungsbedürftige Zimmer, teppiche fleckig u ausgefranzt, mobiliar abgewohnt, schlechtes Frühstück
Mehr